Berlin, 10.09.2018 – PENTA Sports gibt die Verpflichtung eines neuen Rainbow Six-Teams bekannt. Somit kehrt die Traditionsmarke auf die internationale Rainbow Six-Bühne zurück und wird fortan wieder in der ESL Pro League vertreten sein.

PENTA Sports stellt mit dem ehemaligen Aufgebot von Mockit einen Teilnehmer der Pro League als neues Team vor. Neben den bestehenden Spielern des Teams wird das Lineup mit dem deutschen Starspieler Lucas ‚Hungry‘ Reich sowie Ferenc ‚SirBoss‘ Mérész verstärkt. Die Neuverpflichtung wird ab sofort unter der Flagge von PENTA Sports auflaufen.

Hendrik Goetzendorff, Managing Director bei PENTA Sports, begrüßt das neue Team: „RainbowSix Siege hat PENTA über die letzten Jahre konsequent begleitet. Wir wissen, dass es unseren Fans am Herzen liegt, PENTA wieder unter den Top Teams in RainbowSix zu sehen. Auch deshalb haben wir nach dem Transfer unseres alten Teams zu G2 die Zügel angezogen und direkt ein neues Top Team verpflichtet. Wir glauben an die Jungs und werden sie mit allem Nötigen unterstützen, um sie an die Spitze zu bringen. “

Auch Team Captain Dimitri ‚Panix‘ de Logeaux äußert sich zum Transfer: „Als neues Team ist es ganz normal, einen frischen Start hinzulegen und wir sind deshalb begeistert einem Team mit so einer großen Historie in RainbowSix beizutreten. PENTA weiß genau, was nötig ist, um Teams erfolgreich zu machen und wird uns mit der richtigen Unterstützung zur Seite stehen. Wir sind stolz darauf orange zu tragen und werden unser Bestes geben.“